sch-einesystem

Blog
( Beiträge )


07.10.2019 05:37




[0] 

20191007-0537-0-1.jpg

[1] 

20191007-0537-0-2.jpg
07. Oktober 2019 ca. 05:37 Uhr

A propos „Stalking“: gibts das auch massenmedial?

Sat1-Frühstücksfernsehen: Woher kommen eigentlich so Wortschöpfungen wie „Prominente die es nicht in die Sendung geschafft haben“ oder „Kennsu“

---

Wie in „Das Leben der Anderen“ Zersetzung des sozialen Umfeldes

Die BRD des Jahres 2019 ist schlimmer als die DDR des Jahres 1989. Langsam bekomme ich eien Eindrcuk wer - von dermuttrre meiner Tochter udn meinen Letrenabgehsen – mich noch alles bespitzelt hat. Der Satt verfolgt Autoren also Leute die polistche Websites haben oder Blogs führen oder in sozialen Netzwerken wie Facebook oder twitter aktiv sind, etwa wie ich im Datenschutz weil das zu meinem Beruf gehört und man Nutzer warnen muß wie perfide Dritte wie scientologyartge Sekten und der Stasi 2.0 Staat der Regierung Merkel insebsodner Regimekritiker dangsaliert udn auch von Epressung per Kidnapping im Soregchtsvrfrhen nicht zurückschreckt. Alles was der Datenshcutz inder 1908er Jahre erkämpft hatte wie ein Verbot von Rückkanalfernsehen wiel es zu Verhörzweken missbrcht werdne kann wirft man arglos üebr Bord.I ch bin UNENDLICH WÜTEND und dort wo ich druch egstreute Fehlinfrmationen die an andere stelle wieder aufrauchen hibe und sthcfsten nachseisn kann daß Medien mich ohne Rücksprache zitieren, meien Inhalte verwenden und man mich auszuhorchen versucht platzt mir endgültig der Kragen.