sch-einesystem

Blog
( Beiträge )


02.05.2021 13:30




[0] 

20210502-1330-0-1.jpg
Normalerweise fangen einen ja Freunde auf wenn man sich mit der Familie (seinen Eltern/Geschwistern) über-wirft. Oder die eiegen Kidner. In meienm Fall ist das anders: Weil fast alle meine slebster- und sogenannten Freudne mitgemacht haben beimVersuch meine Familie in eienm Akt von Erb-schleicherei um ihr Vermögen/ dei Immobilien zu bringen wiel sie die Kohle brauchten für ihren Shcülerzetungs-Verterungs-Wahlkampf und Dorgen haben sie mir sogra einKidn angehögt, es dann quasi entführt sorerchtstechnsich um mich/uns finanziell aus-zunehmen. Das heißt die agieren zwar gegeneinander aber alle auch unabhägig voneinander gegen mich, jeder veroflgteiegen Inetrssen udn meienLetren habsn sich nicht mit mir abgestimmt sodnern mist Gebaut in der Abwehr des Enteignusngveruschs was dann zum bruch mitihenn führte. Und meinKidn ist das Mittel zumZweck mit dem meine Ex die aus meinem füheren Freundes-kreis kommt mich epresst. Udn wiel meien Letren danna uch noch wie imemr alle shcön mit rigezogen haben inirehn msitiegn nicht funktioneirenden könennden abwherplanahb ich auch noch die Behörden (etwa die Krankenkasse) gegen mich mit denen ich mich zu allem üebrfluss im wahrsten Wortsinne rumprügeln muss. Siet etwa 10 Jahren ist mein Leben de reinste Hölle und immer wider decke ich neue Verstrickugen auf. Etwa das V.Z. (geb B.) derich mich anvetraut hatte auch in den Freundeskreis involveirt war damals das aber verschwieg