sch-einesystem

Blog
( Beiträge )


21.07.2021 12:30




[0] 

20210721-1230-0-1.jpg

[1] 

20210721-1230-0-2.jpg

[2] 

20210721-1230-0-3.jpg
Das Thema die Feuerwehr rettet wurde ja auch schon in Backdraft (plündernde Feuerwehrleute) und der dazu passenden Simpsons Episode ausgiebig besprochen, hier wohl eine Hommage an Tagebuch - Rettung (Katze/ Feuerwehr) die GENAUSO im Film SCHTONK vorkommt ! Dort läßt Professor Knobel den Führer im Urlaub eine Rettung INSZENIEREN aus der KatZe im Baum werden die in Bergnot befindlichen Kletterer. Sehenswert ist was die Nachrichten daraus machen (als einziges im Film). Das bezieht sich aber eher auf die Wildwasser-FaElle und die ursprüngliche mediale Aufarbeitung bevor der ganze Schwindel der Medien damals auffliegt (die um Ein-nahmen zu generieren [GEZ-Abos und Zeitungsverkäufe] Kinder missbraucht haben) die genauso bei three bill-boards outside ebbing missouri thematsiert werden. Die öfftlich rechtlichen Medien hatten zu der Zeit einen schlechten Ruf, machs snedstanlten annnt man “rotfunk” um auf die Verstrickung von etablierter Politik und Fern-sehen/Radio hinzuweisen (Da geliche Probelm hat die Justiz) ins-eodner dem ZDF sagte man nach eien reine Versogungsposten Arbeitsbeschaffusngmaßnahme für altegdiente Parteiappartschicks die die öfftliche Meinung beeinflussen sollten. Zum Thema freis Verlegrtum sag ich nur das Axle Springer eine Lizenz von den allierten Siegermächten ebnlötogt hat um was driuken zu dürfen In Großbritannien ist man gerade gegen Rupert Murdoch udn Ähnlich zu tasuenden auf die Straße gegangen.

https://youtu.be/uK3eMB9PDa0

Ein twitter das donald Trump (der es roß gemcht hat) rauswirft/zensiert kann ich nicht enrtsnehmen eien Kanzlerin die per podcast User für den iPod (Das ist der Walkman unetr den Iphones) wirbt ebensowenig Weil Apple ne “closed Pattform” ist, adners als das auf ferien offenen Standards basierende Internet. Ich habe mich gerade der “Causa (Helena) Fürst” wegen auf die Facebook Seite gewagt und ihr linsk auf meien Unter-stützer Faxe zukommen lassen, sämtliche Beiträge (die sich teils auch in meien Blog fidnen) wurdne zensiert, an der Wahrheit ist bei RTL niemand ibteressiert. Auch die ARD signalsiert ihre fehlerbehaftete Berichterstatt-ung nur sehr widerwillig korrigiern zu wollen auch da gilt eher “Witzigkiet kennt keine Grenzen” wie bei H.P. Kerkelings Gump artigem Bellevue-Besuch. (Da geht es ja um das Thema Falschdarstellung manipuleirter und Wähler- massenmanipulierender Medien ). Trump hat mit seinen Fake News Vorwürfen absolut Recht. Denn (kartell-)freies Verlegertum würde sich daran erkennem lassen das nicht alsle Zetungen geichzetig paywalls ein-führen. Derjeneige der asl einziger am Markt übrigbleibt wurde den andern sämtliche Werbekunden abspenstig machen wegen der Leserzahl/Reichweite. Es gab mal diese schöne “Jede Wahrheit bruacht eien Mutigen der sie ausspricht” Plakat wo mit Göbbels Contterfeit für die Bild Zeitung (Dem Leitmedium für Powerpoint Präsent-tation bestaunend Shclispträger) geworben wird.